Low Carb Performance

Die Mehrzahl aller Ausdauersportler geht immer noch davon aus, dass die vorrangige Energiequelle für sportliche Leistungsfähigkeit die Kohlenhydrate sind. Jeder Ausdauerathlet hat sicherlich schon mal die Erfahrung gemacht wenn seine Kohlenhydratspeicher (max. ca. 2000 kcal) aufgebraucht sind und ein sogenannter Hungerast sich einstellt. Die Leistungsfähigkeit bricht förmlich zusammen. Bei einer vorrangig kohlenhydratreichen Ernährung ist der Körper auch folglich auf ausreichend Kohlenhydrate angewiesen, ein unmittelbarer Switch, während der Belastung, zwischen Kohlenhydraten und Fetten als Energiequelle ist nicht möglich. Wir erstellen Ihnen ein 4 Wochen Programm wobei der Körper in die Lage gebracht wird, die Fette als vorrangige Energie zu nutzen, Kohlenhydrate und Glykogen sind somit nicht mehr die primäre Energie. Als “ fettadaptierter“ Sportler können Sie intensiver Trainieren, länger Ihre Leistung abrufen und deutlich besser regenerieren. Informieren Sie sich unverbindlich zu unserem Programm. Mail to